Erhalten des Zahns durch Wurzelbehandlung 

Unter Endodontie versteht man die Wurzel(kanal)behandlung oder die Behandlung des Zahnnervs. Diese Maßnahme wird nötig, wenn der Zahnnerv entzündet ist und somit der Zahn in Gefahr schwebt ganz abzusterben.

Wir erklären Ihnen die verschiedenen Behandlungsschritte und zaubern Ihnen ein schmerzfreies Lächeln zurück!

Kommen Sie vorbei

Ziel ist es, den tief erkrankten Zahn durch eine möglichst schonende und schmerzarme Behandlung zu erhalten. Der Zahn sollte zur Zahnkrone und zur Wurzelspitze verschlossen werden, sodass Bakterien nicht eindringen können. Eine tiefe Karies, ein Unfall, ein Trauma oder eine Entzündung der Wurzelspitze machen eine Extraktion eines Zahnes oft unumgänglich. Um einen solchen Zahn zu erhalten, bedarf es einer besonderen Anstrengung, die hohe Anforderungen an die Technik und Behandlungsmethode des Zahnarztes stellt.