Parodontitis ist eine bakterielle Entzündung des Zahnfleisches und des Kieferknochens. Mit unserem Therapieprogramm verhelfen wir Ihnen zurück zu einem schmerzfreien und strahlenden Lächeln und sorgen mit Ihnen gemeinsam dafür, dass dies auch so bleibt!

Jetzt kontaktieren

Die Erkrankung beginnt erst relativ harmlos mit Zahnfleischbluten. Im fortgeschrittenen Verlauf kommt es dann zum Knochenabbau im Kiefer, der dann zur Lockerung und schließlich zum Verlust der darin verankerten Zähne führt. Parodontitis ist eine der häufigsten Infektionskrankheiten im Mundraum und gilt als die größte Ursache, die im Erwachsenenalter zum Zahnverlust führt. Parodontitis kann auch zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Frühgeburten, Diabetes und Atemwegserkrankungen führen. Leider wird dieser massiven Gefahrenquelle für die Zähne oft nicht die gebührende Aufmerksamkeit geschenkt.

Man muss sich aber nicht mit einer Parodontose-Erkrankung abfinden. Mit einem umfassenden Therapieprogramm haben wir es selbst in der Hand, bis ins hohe Alter hinein gesunde Zähne zu behalten. Hauptaugenmerk einer Behandlung ist es, den sogenannten Biofilm, den die Parodontitisbakterien besiedeln, wirkungsvoll zu entfernen. Für diese nachhaltige Reinigung müssen Zahnarzt und Mundhygienikerin unter dem Zahnfleisch arbeiten. Die Zahnwurzeln werden unter anderem mit Ultraschall gereinigt, dann geglättet und poliert. An dieser glatten Oberfläche haben Beläge, und somit die Bakterien, einen schlechteren Halt. Bei einer besonders aggressiven Parodontitis muss zusätzlich mit Antibiotika gearbeitet werden.

Ein dauerhafter Erfolg und damit der lebenslange Zahnerhalt kann nur durch eine qualifizierte Parodontitistherapie und eine lebenslange Prophylaxe gesichert werden. Die Vorteile für diesen vergleichsweise geringen Aufwand sind enorm:

  • die Lebensdauer von Zahnersatz und Implantaten wird erhöht;
  • ein Schutzschild für Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch wird aufgebaut und störender Mundgeruch vermieden;
  • Ihr allgemeiner Gesundheitszustand wird verbessert und Ihr Schlaganfall- und Herzinfarktrisiko, wenn Sie den Krankheitsverlauf regelmäßig kontrollieren und die Bakterien beseitigen lassen, wird reduziert;
  • Sie erleben und genießen Wohlbefinden im Mund;
  • Sie haben ein sichtbar strahlenderes Lächeln durch saubere Zähne und ein gesundes Zahnfleisch.